Aufgabe des Monats

Aufgabe 25
Christian Eberl – Volker Kuehnast
Virtuelle Vereinsmeisterschaft Rd. 3

Wie gewinnt Schwarz mindestens eine Qualität?

29. ... Sd7
a) 30. z.B. c3 Se5+
b) 30. Kc3 Se5 31. Tdd3/Tfd3
c) 30. Sc6 Se5+ 31. Sxe5 dxe5
Aufgabe 24
Manfred Harringer – H.-F. Cors Heusenstammer Sparkassen-Open A, 24. 11. 2019
Wie erzielt Weiß am Zug Vorteil?
15. Sxe6 fxe6 16. Dxe6+ Kh8/Tf7
17. Dxd5
Aufgabe 23
Andreas Winckler (BSF) -
Arnd Goldenstein (KKS)

Wie nutzte Weiß den Zug 22. ... Sd5 zum schnellen Erfolg?

23. Ld6 Db7/d7 24. Txd5
Aufgabe 22
Manfred Harringer - Ralf Schober
Cup der Deutschen Einheit 2020

Schwarz hat Vorteil und möchte mit De2+ die Dame abtauschen. Wie wehrt Weiß am Zug ab?

23. f6+ ...
... Dxf6, 24. Dxe8 Sg6, 25. Dd7+ ...
... Kxf6, 24. Le5 Dxe5 (Ke6 25. Dxe8+) 25. Tf1 Ke6 26. Dxe8 ...
... Kd6, 27. Td1+
... Kg7, 27. Df7++
... Ke7, 27. Dxe5
Aufgabe 21
Hans Friske - Gabriel Barek
41. offene Stadtmeisterschaft von Bergisch Gladbach, 11.10.2019

Wie widerlegte Weiß den Fesselungszug Lb4 von Schwarz?

1. Db5+ Sc6 2. Sxc6
... bxc6 3. Dxb4 oder
... Lxc3+ 3. bxc3 bxc6 4. Dxf5
Aufgabe 20
Gregor Raupach – Manfred Bosbach
31. offene Stadtmeisterschaft von Bergisch Gladbach (2008), Runde 3

Wie nutzt Schwarz geschickt den Fehler 33. Sxf5 von Weiß?

33. … Lxf5 34. Dxf5 Sd4 35. Dg4 Sc2+
36. Kf1 Sxe3+ 37. fxe3 Tf8+

Aufgabe 19
Manfred Bosbach – Stefan Bosbach
14. offene Stadtmeisterschaft von Bergisch Gladbach (1991), Runde 6

Wie erzwingt Weiß am Zug den Sieg?

34. Txf5 Txf5 35. Txf5 exf5 36. e6
Aufgabe 18
Manfred Bosbach –
Andreas Kurschildgen
12. offene Stadtmeisterschaft Bergisch Gladbach (1989), Runde 3

Wie erzwingt Weiß am Zug den Sieg?

58. Txg6 z.B. Lxg6 59. Kxg6 Ta7 60. h5 Ta3 61. h6 Txc3 62. h7
Aufgabe 17
St. Borchert – H.-J. Weiser
(SG Solingen 3 - BSF 1)
NRW-Klasse Gr. 4, 2. 2. 2020

Wie gewinnt Schwarz am Zug sehr schnell?

40. … Txc3,
41. bxc3 b2 #
41. Lc2 Dxc2 #
Aufgabe 16
F. Lobbes (BSF) – St. Gutt (BSF)
33. OSTM Berg. Gladbach, 30. 9. 2011

Wie gewinnt Schwarz sehr schnell die Partie und die Vorentscheidung zur Stadtmeisterschaft?

31. … T2xf3,
z.B. 32. Dxe6+ Df7 33. Dxf7+ Txf7 34. gxf3 Lxf3 #

gleichwertiger Gewinnzug:
31. … T8xf3,
z.B. 32. Dxe6+ Df7 33. Dc8+ Le8 usw.
Aufgabe 15
H.-W. Thelen – J. Asselborn
(BSF 1 – SG Kalker/Deutzer 1)
Verbandsliga Nord 5. 5. 2019
Mit welchem Zug sichert sich Weiß einen Vorteil?
Dxb6 z.B. Lxc6, Dxd8 Txd8, bxc6

Aufgabe 14
J. Eilers (BSF ) – J. Engel (Brühler SK)
OIBM 2019

Wie gewinnt Schwarz am Zug Material und positionellen Vorteil?
… Sxf2, Txf2 Txf2, Kxf2 Df6+,
a) Kg1 Lxd4+, Kh1 (Bauerngewinn und Stellungsvorteil)
b) Ke3 Sc6, Sce2 Sxd4, Sxd4 Tf8, Dd2? La6 (Matt in drei Zügen)

… Txf2, Dxg4 Txf1, Kxf1 Lxd4 (Bauerngewinn)
Aufgabe 13
E. Jopek (Pulheimer SC) –
J. Hertling (BSF)
Pulheimer Winteropen,
Runde 7, 30. 12. 2019

Wie gewinnt Schwarz am Zug entscheidenden Vorteil?
25. … Dxg4 !
Der Bauer auf f3 ist an das wichtige Feld f2 gefesselt, denn:
26. fxg4 Tf2+ 27. Kh1/3 Th2 #
Aufgabe 12
Ph. Nichte – A. Gnass
Meisterklasse VM 19/20, 13. 12. 2019

Wie setzt Weiß in zwei Zügen Matt?
Th8+ Kxh8, Dh7#
Aufgabe 11
M. Harringer – D. Klein
Monatsblitz 12 / 2019

Mit welchem Zug dreht Schwarz die Partie zu seinem Vorteil?
… Lc7,
Txc7 Txc7 (gewinnt Qualität)
[a) Sxx Lxh7+, Kxh7 Txd4 (gewinnt Qualität plus Bauer) b) Txx Lxb3 (gewinnt Figur)]
Aufgabe 10
E. Ostenda — J. Eilers
(SG Kalk/Deutz 1 — BSF 1),
Verbandsliga Nord,
5. 5. 2019, Runde 10

Wie erzielt Schwarz nach 30. Sxe4 einen Vorteil?

34. ... Td1+, 35. Kh2 Lf4+
Aufgabe 9
H.-W. Thelen — St. Hanke
(SV Hilden 1 — BSF 1),
NRW-Klasse Gr. 4,
6. 10. 2019, Runde 2

Wie gewinnt Weiß am Zug entscheidenden Vorteil?

40. d6 und z.B. Lxe6 41. Txe6
Aufgabe 8
C. Wöltge — H.-W. Thelen
(SC Bonn-Beuel 1 – BSF 1)
NRW-Klasse Gr. 4, 3. 11. 2019

Was ist der beste Zug für Schwarz?

… Lxg3, Sxg3 Sg4, h3 Sf2+
Aufgabe 7
Ch. Schüers — Th. Prenzel
(KKS 6 — BSF 5),
1. Kreisklasse Gr. Ost,
1. 12. 2019, Runde 4

Wie gewinnt Weiß am Zug Material?

19. Lxd7 Dxd7 20. Sxb6 (Springergabel)
Aufgabe 6
H. Fey — E. Schneider
(41. OSTM Bergisch Gladbach),
4. 10. 2019, Runde 6

Wie schafft Weiß den ersten Schritt zur "schönsten Partie des Turniers"?

26. Lf5 ...
... Dxf5 27. Txe8 Kd7 28. De1
(... Txe1+ 27. Dxe1 Dxf5 28. De8#)
Aufgabe 5
J. Eilers — M. Bigott
(38. OSTM Bergisch Gladbach),
2. 9. 2016, Runde 2

Wie gewinnt Weiß nach 17. ... f6 einen Bauern?

17. ... f6 18. Sxf6 Dxc5 19. Sd7+ K... 20. Sxc5
Aufgabe 4
N. Türkhan — O. Gutt
(Vereinsmeisterschaft 2018/19),
Wie sichert sich Weiß am Zug einen Vorteil?
27. Db3 Raubfesselung

z.B. 27...Se7 28.Sc7 Kh8 29.Sxd5 Le6 30.Tad1 Sxd5 31.Txd5 Sf6 32.Sxf6 Txf6
oder 27...Le6 28.Sc7 Lf7 29.Sxd5 Se7 30.Sxe7+ Dxe7
Aufgabe 3
Ch. Eberl — D. Pfennig
(36. OSTM Bergisch Gladbach),
10.10.2014, Runde 5

Wie wehrte Weiß den Mattangriff 33. ... De1 ab?

33. ... De1 34. Sf5+ Kf7 35. Se3+
Aufgabe 2
O. Gutt — K. Henseler
(38. OSTM Bergisch Gladbach),
16.09.2016, Runde 4
Warum war der schwarze Zug Txa2 ein Fehler?
1. ... Txa2 2. c6 Tc2
3. Lc5
Aufgabe 1

M. Harringer — H. Classen
(BSF 1 — Bayer Leverkusen 1), Verbandsliga Nord,
7. 4. 2019, Runde 9

Wie erzwingt Weiß Remis?

1. De8+ Kh7, 2. Sg5+ hxg5, 3. Dh5+ Kg8, 4. De8+ Kh7